Sie leiden unter Libidoverlust, Potenzschwäche, schmerzhaftem Sex oder allgemeiner Lustlosigkeit? Sie möchten zu einem erfüllten Sexualleben zurückzufinden? Mit unserem Venus Check gehen wir Ihren sexuellen Problemen auf den Grund.

Einen Termin bei VenusMed in Wien vereinbaren Sie ganz einfach telefonisch unter +43 1 890 80 70, per Mail an [email protected] oder über unser unten stehendes Kontaktformular. Wir vergeben auch kurzfristig Termine!

Manchmal machen Stress, persönliche Probleme, psychische und körperliche Faktoren, sowie einige Erkrankungen einem befriedigenden Sexleben einen Strich durch die Rechnung. Sie können das gesunde Gleichgewicht stören, welches wir für sexuelle Erfüllung brauchen. Im Extremfall kann es so sogar zu schweren depressiven Verstimmungen kommen, was ein vollständiges Ausbleiben der Produktion von Glückshormonen zur Folge haben kann.

Keinesfalls dürfen Libidoverlust, Potenzschwäche, schmerzhafter Sex oder allgemeine Lustlosigkeit schlichtweg als „normal“ oder als „Alterserscheinungen“ gesehen werden. Machen Sie den ersten Schritt zu einem erfüllten Sexualleben und besuchen Sie uns für einen Venus Check, durch welchem unser ganzheitliches Team an ExpertInnen die Ursachen gründlich abklären kann!

Über sexuelle Gesundheit

Einerseits versteht man unter sexueller Gesundheit die Abwesenheit von Krankheiten, Dysfunktionen oder Störungen. Doch vor allem bedeutet der Begriff das Vorhandensein von körperlichem, emotionalem, psychischem und sozialem Wohlbefinden in Bezug auf Sexualität. So können oft ein Zusammenspiel zahlreicher Faktoren, welche den Betroffenen meist nicht einmal bewusst sind, für Probleme verantwortlich sein.

Beim Venus Check identifiziert unser multidisziplinäres Team an SpezialistInnen Probleme, die durch körperliche, emotionale, psychische und/oder soziale Aspekte entstehen können, und behandeln ihre Ursachen – für ein erfülltes, befriedigendes (Sexual-)Leben.

Eignung des Venus Checks

Wenn Sie unter Symptomen wie Libidoverlust, Potenzschwäche oder schmerzhaftem Sex leiden, ist es sehr wichtig, diese von spezialisierten ÄrztInnen untersuchen zu lassen. Nicht nur Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensqualität können darunter leiden, sondern hinter diesen Symptomen verbergen sich oft auch gesundheitliche Probleme. Bei unserem Venus Check werden Sexualprobleme multidisziplinär abgeklärt. Im Rahmen des Checks werden sexuelle Probleme durch unsere GynäkologInnen, UrologInnen und PsychologInnen oder PsychotherapeutInnen abgeklärt. So können wir als Team genau nach möglichen Ursachen für etwaige Störungen forschen und Ihnen helfen, Ihr sexuelles Gleichgewicht und Wohlbefinden wiederherzustellen.

Ablauf & Ziel des Venus Checks

In der Regel werden zwei Termine für den Venus Check vereinbart. Beim ersten Termin wird Ihnen Blut abgenommen, um eine umfassende Hormonanalyse zu erstellen. Diese ist wichtig, um Ihre Hormonwerte zu überprüfen – denn wenn diese im Ungleichgewicht sind, können die sexuelle sowie die allgemein körperliche Gesundheit schnell beeinträchtigt sein. Symptome für gestörte Hormonlevel können zum Beispiel ausbleibende Lust, Entzündungen im Körper oder Potenzprobleme sein.

Einen Termin bei VenusMed in Wien vereinbaren Sie ganz einfach telefonisch unter +43 1 890 80 70, per Mail an [email protected] oder über unser unten stehendes Kontaktformular. Wir vergeben auch kurzfristig Termine!

Bei Ihrem zweiten Termin werden Sie die Befunde Ihrer Hormonanalyse mit einem unserer Fachärzte oder Fachärztinnen besprechen. Zuletzt werden in einem Sexualberatungsgespräch die psychischen Komponenten mit einer/einem PsychologIn oder PsychotherapeutIn abgeklärt – denn die Psyche kann, auch oft unbewusst, eine enorme Wirkung auf unser sexuelles Wohlbefinden haben.

Kosten des Venus Checks

Leistung Kosten
Venus Check inkl. Hormonbefund 230 €

Selbstverständlich akzeptieren wir Barzahlung, Bankomat- (Maestro) oder Kreditkarte.

Kosten des Venus Checks

Venus Check inkl. Hormonbefund
Kosten: 230 €

Selbstverständlich akzeptieren wir Barzahlung, Bankomat- (Maestro) oder Kreditkarte.

FAQs zum Venus Check

Welcher Arzt bei Libidoverlust?2020-09-04T12:44:39+00:00

Wenn die Lust auf Sex mindestens 6 Monate lang ausbleibt, spricht man von Libidoverlust als sexuelle Funktionsstörung. Diese kann entweder körperlich (somatisch) oder psychisch bedingt sein, aber auch kombiniert (psychosomatisch).

So ist es wichtig, dass sich der/die behandelnde ÄrztIn, bzw. die TherapeutIn sowohl nach psychischen, sozialen als auch nach körperlichen Gründen erkundigt, die für das verminderte sexuelle Verlangen verantwortlich sein können. Im Rahmen unseres Venus Checks, geht unser spezialisiertes Team aus Urologen, GynäkologInnen sowie PsychologInnen und PsychotherapeutInnen diesen möglichen Ursachen auf den Grund. Unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen, wieder zu einem erfüllten und befriedigenden Sexualleben zurückzuführen.

Was ist der Grund für Erektionsstörungen?2020-09-04T12:45:27+00:00

Erektionsstörungen (auch Impotenz genannt) sind ein sehr häufiges Problem, das bei Männern jedes Alters auftreten kann. Weiters kann Impotenz vielerlei Gründe haben, welche vollkommen unterschiedlich sein können. Im Allgemeinen kann man zwischen zwei Grundbereichen unterscheiden: körperliche und psychische Ursachen.

Unter körperlichen Ursachen versteht man beispielsweise Hormonstörungen oder Durchblutungsstörungen, aber auch das Alter, der individuelle Lebensstil oder bestimmte Medikamente oder Grunderkrankungen können für Erektionsstörungen verantwortlich sein.

Der Bereich der psychischen Ursachen umfasst beispielsweise selbst auferlegten Druck, sexuelle Versagensängste, oder auch Stress, Beziehungsschwierigkeiten, Depressionen und soziale oder finanzielle Probleme.

Meist gehen körperliche und psychische Ursachen Hand in Hand, weshalb es ratsam ist, sich bei Erektionsstörungen einen Expertenrat durch ein Team an SpezialistInnen einzuholen – wie bei unserem Venus Check.

Kann Impotenz geheilt werden?2020-09-04T12:46:45+00:00

Impotenz (auch bekannt als Erektionsstörungen) ist heutzutage gut behandelbar, und im besten Fall sogar komplett heilbar. Unser multidisziplinäres Team an SpezialistInnen beratet Sie gerne und findet die richtigen Therapie- und Behandlungsansätze finden. Unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen, wieder eine spontane, erfüllte Sexualität erleben zu können.

Welcher Arzt hilft bei sexuellen Problemen?2020-09-04T12:49:50+00:00

Bei Symptomen wie Libidoverlust, Potenzschwäche oder schmerzhaftem Sex ist es sehr wichtig eine/n spezialisierte/n ÄrztIn aufzusuchen. Doch die Wahl dieses/dieser ist nicht immer einfach, denn oftmals liegt die eigentliche Ursache in mehr als einem Fachbereich. Daher ist die Abklärung durch ein interdisziplinäres Ärtzteteam die beste Entscheidung. Bei VenusMed forscht unser erfahrenes Team aus GynäkologInnen, Urologen, PsychologInnen und PsychotherapeutInnen nach allen möglichen Ursachen. So können wir Ihnen helfen, Ihr sexuelles Gleichgewicht wiederherzustellen.

Was genau ist der Venus Check?2020-09-16T12:03:21+00:00

Unter unserem Venus Check versteht man die multidisziplinäre Abklärung von Sexualproblemen. Im Rahmen des Checks, werden sexuelle Probleme interdisziplinär durch GynäkologInnen, UrologInnen und PsychologInnen oder PsychotherapeutInnen abgeklärt. So können wir als Team genau nach möglichen Ursachen für etwaige Störungen forschen und Ihnen helfen, Ihr sexuelles Gleichgewicht und Wohlbefinden wiederherzustellen.

Fachbegriffe

Medizinische Fachbegriffe sind für Ärzte wichtig und selbstverständlich. Die Patienten stellt die Fachsprache aber oft vor Rätsel. Damit Sie immer genau wissen, wovon die Rede ist, erklären wir in unserem Glossar die Fachbegriffe, die uns unserem medizinischen Umfeld häufig vorkommen und verwendet werden.

Mehr erfahren

Kontakt

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 01/890 80 70, per E-Mail an [email protected] oder kommen Sie Mo-Fr von 11-17 Uhr direkt bei VenusMed im Ärztezentrum Lugner City, Gablenzgasse 7, 1150 Wien vorbei.

  • Die Angabe der E-Mail-Adresse ist nicht verpflichtend. Beachten Sie aber bitte, dass wir Ihnen an diese E-Mail-Adresse eine Benachrichtigung schicken, wenn Sie sie angeben.
    Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, von uns telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden, und stimmen dem Speichern Ihrer übermittelten Daten zu. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Nach oben